Wenn das Tanzbein juckt… Let’s dance!

 

Anna Weiße bringt uns die musikalische Anatomie auf der Tanzfläche näher!

Zappelndes Zucken, hüpfende Herzen, drehende Daumen und baumelnde Beine.

 

„Music was my first love and it will be my last.

Music of the future and music of the past“ (John Miles)

 

Anna Weiße ist Shiatsu Praktikerin, Absolventin der Schule für Shiastu Hamburg, mit eigenen Praxisräumen an der Hoheluftbrücke.

 

Außerdem ist sie Musikerin und Tontechnikerin. Diese Verbindung macht sie zu der perfekten DJane auf diesem Festival!

Anfahrt

Kontakt