Shiatsu Bodyflow

 

Ellen Kleine-Vortmeyer ist Heilpraktikerin, Körper- und Traumatherapeutin. Sie arbeitet in ihrer Naturheilpraxis mit Shiatsu, Sanjo und Somatic Experiencing. Als GSD-Lehrerin an der Schule Shiatsu zum Leben zeichnet sie verantwortlich als Ausbildungsleitung.

 

Mit dem Shiatsu Bodyflow Workshop lädt sie Euch ein, das schuleigene Programm kennen zu lernen. Dafür stehen praktische, leicht erlernbare und zugleich höchst effektive Methoden wie Akupressur, Meridianstretchings und Atemübungen zur Verfügung. Viele der Übungen kommen aus dem alten Do-In, was soviel heißt wie:

 

"Theorie und Praxis für Gesundheit und ein langes Leben".

In den Übungen werden die innere Haltung und die Motivation zum Übungsweg. Die Harmonisierung, Kräftigung und die Gesunderhaltung des Körpers stehen im Mittelpunkt. Bodyflow vereint innere Konzentration mit äußerer Gelassenheit. In unserem Verständnis können wir von einer tiefgreifenden Selbstregulierung auf körperlicher, mentaler und emotionaler Ebene sprechen.

 

Für den Shiatsu Bodyflow gibt es an der Schule Shiatsu zum Leben ein eigenes Trainings-Programm. Praktische Übungseinheiten, die Theorie der TCM und die Persönlichkeitsentwicklung bilden ein schlüssiges Gesamtkonzept. Der Bodyflow Trainer versteht sich als Basis für alle Körperarbeiter, um deren achtsame und zentrierte Arbeit in der alltäglichen Praxis zu unterstützen und um Gruppenkurse anzuleiten.

Anfahrt

Kontakt